Medaillenspiegel 2017

In 2017 haben die Leichtathleten des LAC Mühl Rosin bisher 90 Medaillen bei Landesmeisterschaften errungen (Stand: 04.11.2017); dabei sind auch die in Staffelläufen innerhalb von Startgemeinschaften errreichten Medaillen berücksichtigt.

2017

Gold Silber Bronze Gesamt
32 34 24 90

Erfolge 2016

So viele Goldmedaillen (insgesamt 25) wie in 2016 hatte der LAC noch nie in einem Wettkampfjahr erreicht. Die Gesamtanzahl von 76 Medaillen wurde nur im Vorjahr knapp überboten (dort 77). Zusätzlich sind die überregionalen Erfolge zu nennen: Jan Kawelke wurde Deutscher Meister bei den Senioren im Stabhochsprung; Marius Schulz holte SILBER bei den "Deutschen" im Block Lauf und Wolfgang Biemann darf sich "Norddeutsche Meister" im 300m-Lauf nennen; außerdem holte er Bronze über die 100m.

Erfolgreichste GOLD-Sammler bei Landesmeisterschaften mit jeweils 5 Titeln waren wiederum Marius Schulz und Erik Hühnel. Einen kompletten (sportlichen) Jahresrückblick findet ihr hier!

Erfolge 2015

Mit 77 Medaillen mauserte sich 2015 zum erfolgreichsten LAC-Jahr bei Landesmeisterschaften; mit Carl-Charlie Krüger schaffte es auch wiederum ein Aktiver zu den Deutschen Jugendmeisterschaften (U18 in Jena). Ein kompletter Jahresrückblick ist hier zu finden!

Erfolgreichste Sportler mit jeweils drei Landesmeistertiteln waren 2015 Erik Hühnel, Julius Hühnel und Marius Schulz.

Erfolge 2014

Auch im Jahr 2014 schaffte es mit Greta Blaudzun eine LAC-Athletin zu den Deutschen Jugendmeisterschaften in Köln. Die dafür nötige Qualifikationshöhe von 1,66m übersprang sie bei den Landesmeisterschaften und holte dabei nach dem Hallentitel auch den Titel in der Freiluftsaison; damit wurde Greta zum 5.Mal seit 2010 Landesmeisterin im Hochsprung.

Insgesamt errang der LAC 54 Medaillen bei Landesmeisterschaften (davon 13x Gold); die im Vergleich zum Vorjahr geringere Ausbeute ist u.a. auf den Ausfall der Winterwurf-LM sowie einiger Disziplinen im Nachwuchsbereich zu erklären. Nils Seefeldt und Greta Blaudzun waren mit jeweils drei Landesmeistertiteln die erfolgreichsten Athleten 2014.

Erfolge 2013

Der LAC Mühl-Rosin steht für die Förderung des Breitensports. Daneben wird aber auch sehr erfolgreich Leistungssport betrieben: so konnten sich mit Carl Charlie Krüger und Stefan Garms gleich zwei Athleten des LAC 2013 für die Deutschen Jugendmeisterschaften in Markt Schwaben qualifizieren; jeweils mit Bestleistung bestanden sie diese Prüfung mit Bravour!

Bei den Landesmeisterschaften 2013 in Mecklenburg-Vorpommern schnitt der Verein wieder sehr gut ab: insgesamt 66 Medaillen (davon 23 Goldene) konnten errungen werden.

Alle erfolgreichen Aktiven sind über das Menü (unterteilt in Kinder, Jugendliche und Erwachsene) abrufbar. Besonders hervorzuheben unter vielen erstklassigen Leistungen ist Nils Seefeldt, der in seiner Altersklasse (M9) gleich sieben Landesmeistertitel und eine Silbermedaille in 2013 erreichen konnte!

Die ehemaligen LAC-Athleten, die mittlerweile in anderen Vereinen erfolgreich starten, haben eine eigene Rubrik. Dort sind die internationalen und nationalen Meisterschaften aufgeführt.

Ergebnisse Landesmeisterschaften seit 2009

2009

Gold Silber Bronze Gesamt
18 29 23 70

2010

Gold Silber Bronze Gesamt
14 18 22 54

2011

Gold Silber Bronze Gesamt
20 15 17 52

2012

Gold Silber Bronze Gesamt
17 36 18 71

2013

Gold Silber Bronze Gesamt
23 22 21 66

2014

Gold Silber Bronze Gesamt
13 19 22 54

2015

Gold Silber Bronze Gesamt
19 24 34 77

2016

Gold Silber Bronze Gesamt
25 25 26 76

Gesamt (2009 - 2017)

Gold Silber Bronze Gesamt
181 222 207 610

(Stand: 04.11.2017 / Die Anzahl der Medaillen beinhaltet auch Startgemeinschaften, Senioren sowie Winterwurf-Landesmeisterschaften. Alle Angaben ohne Gewähr...)