2. Sportfest um den Auto-Brinkmann-Pokal inkl. LM Langstaffeln

Geschrieben von Toni Kunkel . Veröffentlicht in Wettkämpfe

Am 16.09.2017 fand zum zweiten Mal unser Sportfest um den Auto-Brinkmann-Pokal inkl. LM Langstaffel im Niklotstadion in Güstrow statt. Bei herrlichem Wetter und Sonne satt waren aus 11 Vereinen 204 Sportlerinnen und Sportler am Start. Der LAC Mühl Rosin e.V. stellte davon allein 64 Teilnehmer. Am Ende reichte es sogar mal wieder zur Pokalwertung und damit zu der begehrten Trophäe. Zahlreiche Siege und super Platzierungen konnten verzeichnet werden. Die Ergebnisliste spiegelt dies wunderbar wieder. Jemand besonders hervorzuheben wäre allen anderen gegenüber ungerecht. Es wurde gekämpft und gelitten, wie man es von einem eigenen ausgetragenen Sportfest erwarten kann. Gerade im Nachwuchsbereich zeigt sich, dass der LAC nach wie vor ein Händchen für junge Talente besitzt. Klar zeigten sich auch noch die Schwachstellen in manchen Disziplinen, aber nach 6 Wochen Ferien waren „Weltrekorde“ auch nicht zu erwarten.

Marius erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften in Bremen!

Geschrieben von Wibke Schulz . Veröffentlicht in Wettkämpfe

Am Samstag (12. August) startete unser Athlet vom LAC Mühl Rosin bei starkem Regen in seine Deutschen Meisterschaften der U16. Qualifiziert hatte sich Marius mit der Staffel der Startgemeinschaft Rostocker Land über 4x100m sowie in seiner Paradedisziplin 80m-Hürden. Nach der Ankunft und Eröffnung im Stadion der Sportanlagen in Bremen Obervieland bereiteten sich die vier Staffelläufer auf ihren ersten Start vor. Die Aufregung und Anspannung merkte man allen Sportlern an. Im dritten von vier Vorläufen erliefen sie eine Zeit von 46,54 Sekunden. Damit erreichten sie das B-Finale, was am Sonntag stattfand. Mit diesem schon kleinen Erfolg ging es in die wohlverdiente Pause und machte uns neugierig auf den nächsten Wettkampftag.

Marius Schulz schafft DM-Norm!

Geschrieben von Andy . Veröffentlicht in Wettkämpfe

Am Wochenende fanden auf der Hamburger Jahnkampfbahn die Norddeutschen Meisterschaften der Leichtathleten in den Altersklassen U16 und U20 statt. Für den längere Zeit verletzten Marius Schulz (M15) bot sich in Hamburg nochmals die Gelegenheit, sich für die Deutsche Meisterschaft der U16 in Bremen zu qualifizieren. Am Samstag startete Marius im Weitsprung: mit einer Weite von 6,03m belegte er den 6.Platz. Die DM-Norm liegt hier allerdings bei 6,20m. In der 4x100m-Staffel trat Marius gemeinsam mit drei Läufern des 1.LAV Rostock als „Startgemeinschaft Rostocker Land“ an. Die DM-Norm (48,00sec) hatten sie gemeinsam bereits vor 6 Wochen in Berlin mit 47,25sec erfüllt; in Hamburg verbesserten sie ihre Zeit noch mal auf sehr gute 46,47sec und nahmen verdient die Silbermedaille entgegen.

10x GOLD aus Öresund gefischt!

Geschrieben von Andy . Veröffentlicht in Wettkämpfe

Zum zwölften Mal reiste eine Auswahlmannschaft des LAC Mühl Rosin nach Schweden, um in Helsingborg an den mittlerweile 59.Öresundspielen teilzunehmen. Das 11-köpfige Team wurde von den Trainern Wibke Schulz, Detlev Müller und Toni Kunkel betreut und konnte unter mehr als 950 Teilnehmern aus acht Ländern hervorragende Ergebnisse erzielen. Mit insgesamt zehn Gold-Plaketten wurde eine neue LAC-Bestmarke erreicht; dazu kamen weitere fünf Silber- und zwei Bronzeplaketten. Abgerundet wurde das Gesamtergebnis von 12 Medaillen für Platzierungen von 4 bis 8 sowie 28 persönlichen Bestleistungen!

Senioren-Landesmeisterschaft Wurffünfkampf

Geschrieben von Steffen Stübe . Veröffentlicht in Wettkämpfe

Am vergangenen Samstag trafen sich mal wieder die "ollen Werfer" in Preetz um die Senioren-Landesmeisterschaft im Wurffünfkampf auszuwerfen. Einziger LAC-Starter war Steffen Stübe. Steffen erwarf 2.315 Punkte und gewann damit seine Altersklasse, was ihm nicht schwerfiel, da er einziger Teilnehmer in der M45 war. Im Einzelnen erzielte er beim Hammerwurf 21,75m, im Kugelstoßen 10,38m, im Diskuswurf 25,00m, im Speerwurf 34,68m und im Gewichtwurf 8,68m. Die Weite mit dem Wurfgewicht bedeute gleichzeitig einen neuen LAC-Vereinsrekord!

Ergebnisse (Link zum SHLV)