Zum Jahresabschluss noch 2 Landesmeistertitel für den LAC!

Geschrieben von Wibke Schulz. Veröffentlicht in Wettkämpfe

Am Samstag (16.Dezember 2017) fuhren wir mit sechs Sportlern nach Neubrandenburg zum letzten Wettkampf in diesem Jahr. Zum einen fand dort draußen auf dem Sportplatz die Landesmeisterschaft Winterwurf und in der Halle das Weihnachtssportfest des SCN statt. Leandra Kunkel und Marie Uhlendorf starteten mit dem Diskus in der W13. Beim letzten Versuch konnte Leandra den Diskus mit persönlicher Bestleistung auf 24,97m werfen und sicherte sich mit zwei Metern Vorsprung den Landesmeistertitel. Marie erreichte mit dem 3. Platz ebenfalls das Treppchen. Nach kurzer Verschnaufpause folgte dann gleich der Speerwurf, bei dem Marie mit neuer persöhnlicher Bestleistung von 29,59m ebenfalls im letzten Wurf alles richtig machte und Vizelandesmeisterin im Winterwurf wurde. Leandra belegte hier Platz 6.

Erik Hühnel (M13) bestätigte seine tollen Speerwurfleistungen mit einem weiteren Landesmeistertitel im Winterwurf und erreichte mit dem 400g-Speer eine Weite von 47,55m und überbot den bisher von Clemens Prüfer gehaltenen Vereinsrekord aus 2010 um mehr als sechs Meter. Niclas Schulz warf den 700g-Speer beim ersten Wurf auf neue persöhnliche Bestleistung von 42,61m und wurde damit Vizelandesmeister der MU18. In der Halle startete Marius Schulz das letzte Mal im Weitsprung für den LAC Mühl Rosin, diesmal aber in der AK U18. Nach überstandener Krankheit sprang er im 2. Versuch tolle 6,16m und steigerte seine persönliche Bestleistung, die auch in der internen LAC-Bestenliste der M15 Platz 1 bedeutet, um 7 Zentimeter. Greta Blaudzun sprang danach auf der gleichen Anlage im 4. und 6. Versuch konstant 5,07m und belegte damit den zweiten Platz. Beim 60m Sprint setzte sich Marius bei 14 Teilnehmern mit starken 7,45s durch und wurde hier Sieger. Nach einer Stunde Zeitverzug begann dann auch endlich der Hochsprung von Greta, Niclas und Marius. Greta erreichte mit 1,55m das Siegerpodest. Mit einer Höhe von 1,60m konnte Marius auch hier eine neue persöhnliche Bestleistung verbuchen und sprang damit in der M15 wie auch Niclas in der MU18 (1,65m ) auf Platz 2. 

Bildergalerie (25 Fotos T.Kunkel & F.Uhlendorf / 34 Fotos W.Schulz)
Ergebnisse (Link zu Zatt.de)